MyMz
Anzeige

Verkehr

Polizei blitzte in Dietfurt

Die Polizei legte sich im Dietfurter Ortsteil Partleithen auf die Lauer. Einige Fahrer gingen ihr in die Radarfalle.

Die Verkehrspolizei Regensburg maß in Dietfurt die Geschwindigkeit des Verkehrs. Foto: Bastian Winter
Die Verkehrspolizei Regensburg maß in Dietfurt die Geschwindigkeit des Verkehrs. Foto: Bastian Winter

Dietfurt. Die Polizei hat am Freitag in Parleithen eine Radarfalle aufgestellt. Bei zulässigen 80 km/h fuhren von 76 gemessenen Fahrzeugen vier zu schnell. Das schnellste fuhr 101 km/h, dafür werden mindestens 70 Euro Bußgeld und ein Punkt fällig.

Weitere Polizeimeldungen finden Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht