MyMz
Anzeige

Polizei fahndet nach Pedelec-Fahrer

Das etwa 65 Jahre alte Mann hat am Freitagabend in Berngau einen Jugendlichen umgefahren und hat sich aus dem Staub gemacht.
Von Lothar Röhrl

Die Polizei fahndet seit Freitagabend nach einem älteren Pedelec-Fahrer. Foto: Carsten Rehder/dpa
Die Polizei fahndet seit Freitagabend nach einem älteren Pedelec-Fahrer. Foto: Carsten Rehder/dpa

Berngau.Um 20.06 Uhr hat am Freitag ein älterer Mann mit einem schwarzen Pedelec die Neumarkter Straße in Berngau auf dem gemeinsamen Fuß- und Radweg befahren. Als ihm ein 14 jähriger Fußgänger entgegen ging, übersah er diesen offensichtlich und beide kollidierten.

Obwohl auch der Unfallverursacher zu Fall kam, entfernte sich dieser anschließend von der Unfallstelle, ohne sich um den leicht verletzten Fußgänger zu kümmern.

Der Unfallverursacher wird als männlich und etwa 65 Jahre alt beschrieben.

Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Neumarkt unter Telefon 09181/48 85-0.

Aktuelles aus der Region und der Welt gibt es über den Facebook Messenger, Telegram und Notify direkt auf das Smartphone.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht