MyMz
Anzeige

Preise für kleine Künstler und kluge Köpfe verliehen

Beim diesjährigen Büchereifest der Pfarr- und Gemeindebücherei Deining, das Ende September stattfand, war für jeden etwas geboten.

In der Bücherei fand die Preisverleihung statt. Foto: Kathrin Drössler
In der Bücherei fand die Preisverleihung statt. Foto: Kathrin Drössler

Deining.Für die Kleinen wurde ein Malwettbewerb veranstaltet, an dem sich 35 Kinder beteiligten und erstmals gab es auch ein Rätsel für die Erwachsenen. Nun fand die Preisverleihung durch die beiden Büchereileiterinnen Michaela Belz und Ulrike Knörzer statt. Das Rätsel lösten Maria Simon, Michaela Tiltscher und Tanja Ziegler. Sie bekamen Preise, gespendet von den örtlichen Geschäftsleuten. Beim Malwettbewerb haben gewonnen Valentin Kipfstuhl, Noah Simon, Mia Drössler, Leni Feichtmeier und Alexander Kölbl. Sie wurden für ihre Bilder mit Buchpreisen belohnt. Die Kunstwerke sind in der Bücherei zu sehen.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

Weitere Artikel aus diesem Ressort finden Sie unter Neumarkt.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht