MyMz
Anzeige

Berching

Reitverein bereitet sein 50-jähriges Bestehen vor

Der Reit- und Fahrverein Berching zog bei der Jahreshauptversammlung eine positive Bilanz.
Franz Guttenberger

Der Reitverein ehrte langjährige Mitglieder. Foto: Franz Guttenberger
Der Reitverein ehrte langjährige Mitglieder. Foto: Franz Guttenberger

Berching.Am Ende der Versammlung wurden langjährige Mitglieder und erfolgreiche Turnierreiter ausgezeichnet. Die Hauptthemen der Jahreshauptversammlung des RuFV Berching e.V. waren der Geschäfts- und Kassenbericht zum Geschäftsjahr 2018/19 und die Beschlussfassung zu einer Satzungsänderung.

Der 1. Vorsitzende Harald Bernreuther eröffnete die Versammlung mit einem Bericht über sein erstes Jahr als Vorstand und konnte dabei auf ein sehr erfolgreiches Turnier „Berchinger Reittage“ zurückblicken. Ebenso erfreulich war der Bericht des Kassiers Wolfgang Nörenberg, der die Finanzsituation des Vereins trotz erheblicher Investitionen als sehr solide beschrieb. Schließlich wurden die für den Verein sehr wichtigen langjährigen Mitglieder geehrt. Für zehn Jahre Mitgliedschaft bedankte sich der Vorsitzende bei Sabrina Pfändner und Angelika Bernreuther, für 20 Jahre bei Monika Härtl, Karin Harrer und Anja Kastner und für 25 Jahre Mitgliedschaft bei Natascha Gottschalk und Silke Schirmer-Ritz. Mit Blick ins kommende Jahr informierte Bernreuther über den Planungsstand zum Reitturnier „Berchinger Reittage 2020“ welches am 18./19. April 2020 stattfinden wird sowie über das bevorstehende 50-jährige Vereinsjubiläum, das im kommenden Jahr gefeiert wird. (ugu)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht