mz_logo

Region Neumarkt
Sonntag, 27. Mai 2018 28° 3

Spende

Schüler engagieren sich für Nepal

Mädchen und Buben des Gymnasiums Beilngries haben gearbeitet und einen Teil des Lohns an die Nepalhilfe gespendet.

Der Vorsitzender der Nepalhilfe Beilngries, Ralf Petschl (2.v.l.), freute sich über die Spende. Foto: Georg Denicolo

Beilngries.Die Schüler der Jahrgangsstufe 10 des Gymnasiums Beilngries haben am Ende des letzten Schuljahres an der bundesweiten Kampagne „Dein Tag für Afrika“ teilgenommen. Anstatt in die Schule zu gehen, arbeiteten die Teilnehmer an einem Tag der letzten Schulwoche im vergangenen Juli in verschiedenen Betrieben der Umgebung und spendeten dann die Hälfte ihres Lohns für Bildungsprojekte in fünf afrikanischen Ländern. Da es im Rahmen der Kampagne die Möglichkeit gibt, mit 50 Prozent des Schulerlöses ein eigenes soziales Projekt zu fördern, entschieden sich der verantwortliche Lehrer Thomas Haas und die Organisatorin Magdalena Kuttenberger, Schülerin der Q12, die andere Hälfte der Nepalhilfe Beilngries zu spenden. Vorsitzender Ralf Petschl bedankte sich für 720 Euro, die für die verschiedenen Projekte der Nepalhilfe verwendet werden.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht