mz_logo

Region Neumarkt
Montag, 18. Juni 2018 22° 6

Polizei

Seubersdorf: Zwei Verletzte bei Unfall

Ein Audifahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf den Seat auf. Die beiden Kinder blieben unverletzt.

Die Polizei wurde zum Einsatz gerufen.  Foto: Franziska Kraufmann/dpa
Die Polizei wurde zum Einsatz gerufen. Foto: Franziska Kraufmann/dpa

Seubersdorf. Am Samstag gegen 13.45 Uhr ist auf der Staatsstraße 2660 zwischen Batzhausen und Seubersdorf ein Unfall passiert, bei dem zwei Menschen leicht verletzt wurden. Zuerst kam eine 60-jährige Opel-Fahrerin kurz vor Seubersdorf aufgrund schneebedeckter Fahrbahn nach links von der Fahrbahn ab und landete im Graben. Die nachfolgende Fahrerin eines Seat bremste aufgrund des Unfalls und kam rechtzeitig zum Stehen. Ein 32-jähriger Fahrer eines Audis schaffte das nicht mehr und fuhr auf den Seat auf, heißt es im Polizeibericht. Die 28-jährige Seat-Fahrerin und ihr 30-jähriger Beifahrer erlitten durch den Aufprall Prellungen und ihre beiden Kleinkinder im Alter von neun Monaten und zwei Jahren blieben dank richtiger Kindersitze unverletzt.

Weitere Polizeimeldungen aus der Region Neumarkt lesen Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht