MyMz
Anzeige

Dietfurt

Stadt Dietfurt gratuliert den Geburtstagskindern

Einmal im Halbjahr lädt die Stadt die Jubilare ein, die in diesem Zeitraum 75. Geburtstag feiern konnten.
Konrad Leidl

Die Jubilare zusammen mit Bürgermeisterin Carolin Braun und 2. Bürgermeister Oliver Kuhn  Foto: Konrad Leidl
Die Jubilare zusammen mit Bürgermeisterin Carolin Braun und 2. Bürgermeister Oliver Kuhn Foto: Konrad Leidl

Dietfurt. Kürzlich waren die Jubilare wieder ins Kulturhaus eingeladen. Anita Waldhier und Eva Linz von der Stadtverwaltung hatten die Tafel festlich gedeckt. Bürgermeisterin Carolin Braun (SPD) und ihr Vize Oliver Kuhn (CSU) empfingen die Gäste. Carolin Braun hieß die Gäste willkommen und hob in ihrer Ansprache hervor, dass dieses halbjährliche Treffen auch dazu diene, dass ehemalige Schulkameraden und Bekannte zusammenkommen und einen unterhaltsamen Nachmittag miteinander verbringen können. Ein Teil der Anwesenden kennt das jetzige Kulturhaus von früher, einer der Jubilare ganz besonders. Hans Guggenberger wurde vor 75 Jahren in diesem Haus geboren, das damals noch ein Wohn- und Geschäftshaus war. Braun gratulierte den Jubilaren, ganz besonders Wilhelm Schwantzer, der just an diesem Sonntag seinen 75. Geburtstag feiern konnte. Sie wünschte allen für das neue Jahr vor allem Gesundheit. Oliver Kuhn schloss sich den Glückwünschen an, betonte, dass Zufriedenheit neben der Gesundheit sehr wichtig sei. Nach einer Führung durch das Kulturhaus klang der Nachmittag in geselliger Runde aus. (uld)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht