MyMz
Anzeige

DENKMALSCHUTZ

Stoklosser-Haus soll erhalten bleiben

Das Landesamt hat bei die Bedeutung des ebenso historischen wie maroden Gebäudes betont.

DIETFURT. Bei einem Erörterungstermin mit dem Landesamt für Denkmalschutz wurde den Stadträten wegen des Stoklossa-Hauses ins Gewisssen geredet: Es müsse unbedingt erhalten bleiben, da es für Dietfurt eine ganz besondere Bedeutung hat, sagte Dr. Irene Saller vom Landesamt. Es sei das einzig noch erhaltene Ackerbürgerhaus und zudem ein historisch wertvolles Jurahaus. Die anwesenden Stadträte vertraten erneut kontroverse Positionen, wobei ein Abriss des Gebäudes nicht zur Debatte steht.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht