MyMz
Anzeige

Leben

Strom fiel in Teilen von Neumarkt aus

Auf einmal saßen etliche Neumarkter am Donnerstagabend im Dunkeln. Es gab offenbar Störungen im Netz.

In Teilen von Neumarkt blieb am Donnerstagabend der Strom weg – wer ein wenig Licht wollte, musste auf Taschenlampen oder Kerzen zurückgreifen. Symbolfoto: Franziska Gabbert/dpa
In Teilen von Neumarkt blieb am Donnerstagabend der Strom weg – wer ein wenig Licht wollte, musste auf Taschenlampen oder Kerzen zurückgreifen. Symbolfoto: Franziska Gabbert/dpa

Neumarkt.Störungen im Netz gab es offenbar am Donnerstagabend in Neumarkt. Kurz nach 20 Uhr meldete ein Facebook-User Stromausfall in der Albrecht-Dürer-Straße in Neumarkt. „Schauen wir mal, wie lange“, schrieb er. Kurz nach 21 Uhr funktionierte offenbar alles wieder reibungslos.

Wie die Stadtwerke Neumarkt auf Nachfrage mitteilten, wurden einzelne Gebiete in Neumarkt bereits um 20.33 Uhr wieder ans Netz geschaltet.

Stromaufall in Neumarkt: Das könnte Sie auch interessieren

Energie

Stromausfall in Teilen von Neumarkt

Auf einer Baustelle in der Stadt wurde ein Kabel beschädigt – zwei Stunden mussten viele Neumarkter ohne Strom auskommen.

Wegen eines technischen Defektes in der Trafostation Löwenstraße war gegen 19.50 Uhr in der Ingolstädter Straße, Hans-Dehn-Straße, Holzgartenstraße, Bahnhofstraße und der Ringstraße kurzzeitig der Strom ausgefallen, wie die Stadtwerke Neumarkt (swn) in einer Pressemitteilung am Freitag bekannt gaben.

160 Häuser

Schon nach einer Dreiviertelstunde seien alle Haushalte dieser Straßen wieder am Netz gewesen. Ebenfalls von der Störung betroffen waren laut swn 160 Häuser in der Kornstraße, der Paul-Keller-Straße, der Eichendorf- und der Breslauer Straße. Hier konnte der Störungstrupp die Versorgung bis um 21.15 Uhr wiederherstellen.

Kurze Stromausfälle

„Mit solch relativ kurzen Stromausfällen haben wir etwa drei bis vier Mal im Jahr zu tun“, sagt Franz Hunner. Bei einem weitreichenden Stromnetz, das sich über ca. 890 Kilometer erstreckt, ließen sich technische Störungen nie ganz vermeiden.

Der 24-Stunden-Bereitschaftsdienst der Stadtwerke Neumarkt ist für Kunden rund um die Uhr erreichbar unter der Störungshotline (09181) 239-111.

Weitere Nachrichten aus Neumarkt und der Region lesen Sie hier!

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht