MyMz
Anzeige

Lauterhofen

Susi & die Spiesser kommen in den Kulturstadl

Die neue Formation um Susi Raith nennt sich Susi & die Spiesser.

Die vier Bandmitglieder haben viel musikalische Erfahrung. Foto: Susie Knoll
Die vier Bandmitglieder haben viel musikalische Erfahrung. Foto: Susie Knoll

Lauterhofen.17 Jahre lang war sie nun mit den Raith Schwestern in ganz Süddeutschland unterwegs. Ab 2020 gibt es auch eigene Stücke von ihr zu hören. Mit Liedern in Mundart und Englisch, unterstützt von drei Kollegen, bewegen sich die vier Musiker mit Leichtigkeit und Spielfreude durchs Singer/Songwriter-Genre.

In ihren Liedern geht es um das Leben, die Liebe und alles, was sie bewegt. Dabei aber nie mit erhobenem Zeigefinger, sondern immer mit einem Augenzwinkern. Susi Raith, Jörg Willms, Jochen Goricnik und Sebastian Stitzinger verbinden mit ihren bayerischen sowie englischen Eigenkompositionen das klassische Singer/Songwriter-Metier mit Einflüssen aus ihrem künstlerischen Erfahrungsschatz. Jedes Bandmitglied ist bei den verschiedensten musikalischen Projekten weit über regionale Grenzen hinaus tätig – unter anderem bei den Raith-Schwestern oder in der Ringlstetter-Band. Ihr Repertoire bewegt sich von Klassik über Volksmusik bis hin zu Pop und Rock. Jörg Willms, der einige Zeit als Singer/Songwriter in Australien gelebt hat, bringt internationales „Feeling“ in seinen englischen Eigenkompositionen mit. So entsteht durch die feine Vielstimmigkeit dieser Multiinstrumentalisten eine ganz eigene Variante des Acoustic Pop Rock, die zwar neu, aber doch vertraut wirkt.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht