MyMz
Anzeige

Kriminalität

Unbekannter uriniert junge Frau an

Eine 20-Jährige wird in Neumarkt Opfer eines unappetitlichen Vorfalls. Die Polizei fahndet nach dem flüchtigen Mann.

Die Polizei sucht nach dem unbekannten Mann. Foto: Franziska Kraufmann/dpa
Die Polizei sucht nach dem unbekannten Mann. Foto: Franziska Kraufmann/dpa

Neumarkt.Am Mittwoch gegen 18 Uhr war eine 20-Jährige in der Hans-Dehn-Straße unterwegs. Ihr kam ein Mann entgegen, der sich dann ins Gebüsch stellte, die Hosen herunterließ und urinierte. Als die Frau vorbeilief, drehte sich der unbekannte Täter in ihre Richtung und der Urinstrahl traf die Geschädigte an der Hose, teilte die Polizei mit.

Zum weiteren Geschehen heißt es wortwörtlich im Polizeibericht: „Der unbekannte Täter grinste frech, wedelte mit seinem Glied und entfernte sich.“ Die junge Frau erstattete Anzeige.

Der Täter wird folgendermaßen beschrieben: Circa 42 Jahre alt, 1,70 Meter groß, schlank, südländischer Typ, hager, faltiges Gesicht, grau melierte Haare, verfärbte Zähne, unrasiert, breite Nase, Tränensäcke und buschige Augenbrauen. Er hatte eine ungepflegte Erscheinung.

Wer sachdienliche Hinweise geben kann, meldet sich bitte bei der Polizeiinspektion Neumarkt, Telefon: (0 91 81) 4 88 50.

Mehr aus Neumarkt und Umgebung:

Aktuelles aus der Region und der Welt gibt es über WhatsApp direkt auf das Smartphone: www.mittelbayerische.de/whatsapp

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht