MyMz
Anzeige

Berg

Ursensollen dominiert Berger Kegelturnier

Sieben Mannschaften trafen sich am Samstagabend auf der Kegelanlage des DJK-Sportverein Berg,

Die erfolgreichsten Teilnehmer der Neumarkter Kolping-Kegelbezirks-Meisterschaften wurden in Berg geehrt. Foto: Stepper
Die erfolgreichsten Teilnehmer der Neumarkter Kolping-Kegelbezirks-Meisterschaften wurden in Berg geehrt. Foto: Stepper

Berg.Sieben Mannschaften – gestellt von den Kolpingsfamilien Lauterhofen, Kastl, Ursensollen und Berg – trafen sich am Samstagabend auf der Kegelanlage des DJK-Sportverein Berg, um den Kegel-Bezirksmeister 2018 im Kolping-Bezirk Neumarkt zu ermitteln. In diesem Jahr gelang es der Kolpingsfamilie Ursensollen I, den Titel zu verteidigen. Sie siegten mit 763 Holz. Die Vizemeisterschaft sicherte sich das Team von Lauterhofen I mit 730 Holz. Bronze gab es für das zweite Team von Ursensollen (719 Holz). Den Pokal für den besten Kegler überreichte Christina Braun an Michael Nießlbeck von der Kolpingsfamilie Lauterhofen, der 212 Holz erzielte und seinen Vorjahressieg wiederholte. Christina Braun von der Kolpingfamilie Berg wurde beste Dame mit 165 erzielten Holz. Bestens organisiert wurde die sportliche Veranstaltung vom langjährigen Berger Kolpingvorsitzenden Heinz Bügl sowie von Susanne Siegert und Christina Braun. (npp)

Hier finden Sie weitere Nachrichten aus Neumarkt und Umgebung.

Die wichtigsten Informationen des Tages direkt auf das Mobilgerät: Mit MZ und WhatsApp bleiben Sie stets auf dem Laufenden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht