MyMz
Anzeige

Dietfurt

Viel Idealismus an den Tag gelegt

Am Samstag wurden die ausgeschiedenen Pfarrgemeinderatsmitglieder aus Töging und Ottmaring im Töginger Schloß verabschiedet.

Den ausgeschiedenen Pfarrgemeinderäten in Töging und Ottmaring wurde noch einmal gedankt. Foto: Leidl
Den ausgeschiedenen Pfarrgemeinderäten in Töging und Ottmaring wurde noch einmal gedankt. Foto: Leidl

Töging.Pfarrer Kubalski bedankte sich für die langjährige Tätigkeit und überreichte jedem Mitglied eine Dankesurkunde. Auch der neugewählte Pfarrgemeinderatsvorsitzende Horst Semmler sprach seinen Dank aus für die wertvolle Arbeit, die mit viel Idealismus und Überzeugung erbracht wurde, und lud ein, sich weiterhin aktiv in die Pfarrgemeinde einzubringen.

Josefa Trifellner war 15 Jahre und Evi Böhm zwölf Jahre im Pfarrgemeinderat, Gertraud Halbritter, Gabi Weiß und Reinhard Fritz jeweils acht Jahre. Bartholomäus Wilhelm, Erwin Mosandl, Daniela und Gabi Böhm, Florian Fritz, Anita Daubner und Anneliese Böhm waren jeweils vier Jahre im Gremium. (uld)

Hier finden Sie weitere Nachrichten aus Neumarkt und Umgebung.

Die wichtigsten Informationen des Tages direkt auf das Mobilgerät: Mit MZ und WhatsApp bleiben Sie stets auf dem Laufenden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht