MyMz
Anzeige

Berching

Viele Preise für die Kaninchen

Der Kaninchenzuchtverein Berching hat aus 41 Kaninchen seine Jungtiermeister ermittelt.

Der Vorsitzende Markus Grillenbeck überreichte den Pokal an Jungzüchter Lukas Benz. Foto: Grillenbeck
Der Vorsitzende Markus Grillenbeck überreichte den Pokal an Jungzüchter Lukas Benz. Foto: Grillenbeck

Berching.Franz Härtl sicherte sich zum dritten Mal den Titel und Einsteiger Lukas Benz siegte bei der Jugend. Von den 41 Jungkaninchen wurden gleich elf mit der Höchstnote „sehr gut 8/7“ ausgezeichnet, teilt der Verein mit.

Jungtiermeister wurde zum dritten Mal Franz Härtl aus Pavelsbach mit Burgundern und 32/25 Punkten. Zudem erhielt er auf seine Rheinischen Schecken und 32/23 Punkte den Bezirksverbandsehrenpreis. Bei der Jugend siegte Neuling Lukas Benz aus Weidenwang mit seinen Kleinsilber gelb und 32/26 Punkten vor Nico Dotzer aus Aßlschwang mit seinen wildfarbenen Farbenzwergen und 32/23 Punkten. Ehrenpreise gingen an Alexander Dotzer und seine Tochter Nina, Lukas und Fabian Kienlein, Amelie Bemsel und Leyla von der Lehr. Die Jungtierbewertung übernahm Preisrichter Erich Wölk aus Seubersdorf.

Bei der 2. Oberpfälzer Bezirksjungtierschau am 31. August und 1. September in Schwarzenfeld sind auch wieder Berchinger vertreten. (ugm)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht