MyMz
Anzeige

Wirtschaft

Vier Nürnberger Firmen geehrt

Immowelt, Hemmersbach, Oehrle und die L‘Osteria gehören zu den 50 besten bayerischen Mittelstands-Unternehmen – darauf ist auch die Stadt stolz.

Das Ministerium von Wirtschaftsminister Martin Zeil ehrte vier Nürnberger Unternehmen.

Nürnberg. Mit dem begehrten Mittelstandspreis Bayerns Best 50 hat das bayerische Wirtschaftsministerium auch vier Nürnberger Unternehmen ausgezeichnet: Immowelt AG, Hemmersbach GmbH & Co. KG, Oehrle Spedition GmbH und FR L’Osteria GmbH. Der Preis wird jährlich an die 50 wachstumsstärksten inhabergeführten Unternehmen in Bayern verliehen. Die Immowelt AG erhält den Preis nach 2010 und 2011 bereits zum dritten Mal.

Wirtschaftsreferent Dr. Michael Fraas sprach den Unternehmen am Dienstag seine Gratulation aus. „Sie gehören verdientermaßen zu den besten mittelständischen Unternehmen Bayerns und sind Botschafter für Nürnbergs Innovationskraft und Ideenreichtum.“ Umsatzentwicklung, Mitarbeiterwachstum und Nachwuchsförderung der vier Unternehmen sprächen für sich. Ihr Erfolg zeige, dass der Mittelstand in Nürnberg das richtige Wirtschaftsklima vorfinde.

Mit dem Preis Bayerns Best 50 werden seit zwölf Jahren Unternehmen geehrt, die ihre Rolle als Motor der bayerischen Wirtschaft vorbildlich ausfüllen. Das Urteil der Juroren der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft RölfsPartner basiert unter anderem auf den Umsatzzahlen, dem Mitarbeiterwachstum, der Entwicklung der vergangenen fünf Jahre sowie der Nachwuchsförderung.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht