mz_logo

Region Neumarkt
Sonntag, 23. September 2018 16° 3

Berching

Vierfacher Auffahrunfall bei Berching

Ein hoher Schaden von 42 500 Euro entstand am Montag als auf der B 299 vier Autos aufeinander fuhren. Drei davon waren Seats.

Die Polizei nahm den Unfall auf. Foto:dpa
Die Polizei nahm den Unfall auf. Foto:dpa

Berching.40 Uhr auf der B 299 bei Berching, Neumarkter Straße. Überdies wurden zwei Personen leicht verletzt. Ein 22-jähriger Seat Ibiza-Fahrer wollte nach links abbiegen und musste aufgrund Gegenverkehrs anhalten. Eine nachfolgende 23-jährige VW Polo-Fahrerin kam hinter ihm zum Stehen. Dies bemerkte ein 23-jähriger Seat Leon-Fahrer zu spät und fuhr auf. Dabei wurde der zweite Pkw auf den ersten geschoben. Eine weitere Pkw-Fahrerin erkannte die Situation mit ihrem Seat Leon ebenfalls zu spät und fuhr noch auf das dritte Fahrzeug auf. Hierbei wurden nochmals alle drei bereits stehenden Pkw aufeinandergeschoben. Die Beifahrerin des Seat Ibiza und die Fahrerin des Seat Leon wurden leicht verletzt ins Klinikum gebracht.

Polizei

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht