MyMz
Anzeige

Neumarkt

Zuhörer beim Meisterkurs der Akademie erwünscht

Zuhörer können bei der Internationalen Meistersinger Akademie (IMA) kostenlos einen Meisterkurs der Schirmherrin und weltbekannten Kammersängerin Brigitte Fassbaender miterleben.

Kammersängerin Brigitte Fassbaender schult eine Sängerin. Foto: Dr. Janka
Kammersängerin Brigitte Fassbaender schult eine Sängerin. Foto: Dr. Janka

Neumarkt.Das teilte die Stadt Neumarkt mit. Gelegenheit dazu ist am Sonntag zwischen 14 und 16.30 im Reitstadel. Dann wird Fassbaender die Sängerinnen und Sänger speziell schulen. Fassbaender feierte erst vor kurzem ihren 80. Geburtstag. Zudem war am 30. Juni Premiere am Theater Regensburg, wo sie als Regisseurin die Oper „Lucia di Lammermoor“ von Gaetano Donizetti inszeniert hat. Seit drei Jahren ist Fassbaender Schirmherrin der IMA in Nachfolge des großen Dirigenten Kurt Masur, der bis zu seinem Tod die Schirmherrschaft übernommen hatte. Veranstaltet wird die Internationale Meistersinger Akademie von der Stadt Neumarkt in Kooperation mit der Juilliard-School New York, unterstützt von der Hochschule für Musik Nürnberg sowie zahlreichen Sponsoren. Eine junge, internationale Sänger-Elite soll herausragende Studienmöglichkeiten in den Bereichen Oper, Oratorium sowie Lied/Melodie erhalten und während vier Wochen von einem renommierten Dozenten-Team unterrichtet werden. Künstlerische Leiterin ist Prof. Dr. Edith Wiens, Schirmherrin Brigitte Fassbaender. Neben dem Unterricht ist es zentraler Bestandteil der IMA, den Eintritt in das Berufsleben zu unterstützen, indem Agenten, Intendanten und Konzertveranstalter in die Kurse eingeladen werden. 16 Sängerinnen und Sänger wurden heuer im Verfahren ermittelt.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht