MyMz
Anzeige

Bildung

Zwölf Jugendliche beginnen Ausbildung

Die neuen Azubis bei Klebl in Neumarkt lernen bei einer Werksführung das Unternehmen kennen. Insgesamt bildet das Unternehmen 55 junge Leute aus.

  • Zwölf Berufseinsteiger wurden bei Klebl begrüßt. Foto: Klebl GmbH
  • Zwölf Berufseinsteiger wurden bei Klebl begrüßt. Foto: Klebl GmbH

Neumarkt.Zum Ausbildungsbeginn ab September wird bei der Firma Klebl in Neumarkt zwölf jungen Menschen der Start ins Berufsleben ermöglicht. Ausbildungsplätze bietet die Firmengruppe dabei in den verschiedensten gewerblichen, technischen oder kaufmännischen Berufen an. Gesellschafter Johannes Klebl sowie der Vorsitzende des Betriebsrats, Christian Lang, begrüßten die jungen Kollegen im Unternehmen. „Wir freuen uns, dass wir in diesem Jahr wieder so viele motivierte Nachwuchskräfte bei uns begrüßen dürfen.“ Sie hoben hervor, dass der gut ausgebildete und motivierte Mitarbeiter die Basis für den Erfolg des Unternehmens sei. Die Auszubildenden seien schließlich die Fach- und Führungskräfte von morgen. Nach der Begrüßung wurde den neuen Auszubildenden bei einer Werksführung das Unternehmen vorgestellt. Mit den Standorten Gröbzig, Frankenförde, Penning, Gönnern und Rinteln werden in der Unternehmensgruppe aktuell 55 junge Leute ausgebildet.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht