MyMz
Anzeige

CSU stellt sich vor

Peter Meier will in Deining auf den Bürgermeisterstuhl.
Andreas Friedl

Die Kandidaten der CSU für den Gemeinderat in Deining zusammen mit Bürgermeisterkandidat Peter Meier (vorne Mitte) Foto: Peter Meier.
Die Kandidaten der CSU für den Gemeinderat in Deining zusammen mit Bürgermeisterkandidat Peter Meier (vorne Mitte) Foto: Peter Meier.

Deining.Nachdem alle Kandidatenlisten außer der CSU sich selbst und ihre politischen Ziele für die Arbeit im Gemeinderat in Deining bereits der Öffentlichkeit präsentiert haben, waren nun auch die Christlich-Sozialen an der Reihe, um ihre Kandidaten und ihre politischen Ziele bei einer Wahlveranstaltung kurz vorzustellen.

Laut Peter Meier – zur Zeit zweiter Bürgermeister und Kandidat für das Amt des ersten Bürgermeister – legt die CSU aus der Gemeinde Deining inklusive der Kandidaten und er besonderen Wert auf Nachhaltigkeit.

Der Grund: Nachhaltige Politik bedeute für ihn, die drei Säulen Mensch, Wirtschaft und Ökologie in Einklang zu bringen. Weitere Punkte auf der Agenda der CSU für die politische Arbeit im Gemeinderat seien die Baulandpolitik, die Integration von Neubürgern, die Stärkung der Gesellschaft im Allgemeinen und der Infrastruktur im Besonderen. Ziel sei ein lebenswertes und modernes Deining, so Peter Meier. Dazu gehöre auch ein politischer Stil, der eine wesentlich bessere Einbindung der Bürger bei Entscheidungen vorsehe.

In diesem Zusammenhang wies Peter Meier darauf hin, dass sich die Kandidaten in den kommenden Wochen bei etwa 30 Veranstaltungen in der Gemeinde den Bürger zeigen werden.

Die Kandidatenliste für den Deininger Gemeinderat (Platz in Klammern) stellt sich so dar: Peter Meier, Siegenhofen (1); Peter Hollweck, Deining (2); Jessica Leng, Döllwang (3); Michael Feichtmeier, Tauernfeld (4); Christian Weidinger, Großalfalterbach (5); Werner Steigert, Deining (6), Werner Fersch, Oberbuchfeld (7); Tomasz Laczynski, Deining (8); Michael Schmalzl, Döllwang (9); Helmut Meier, Mittersthal (10); Stefan Kirsch, Deining (11); Anna Mederer, Leutenbach (12); Florian Götz, Großalfalterbach (13); Johann Schrafl, Waltersberg (14); Tamara Götz, Deining (15) und Felix Kaiser, Deining (16). (naf)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht