MyMz
Anzeige

Festival

Diebe bei Rock im Park

Während Besucher des Festivals Rock im Park in Nürnberg in ihren Zelten schliefen, habe Unbekannte die Zelte durchwühlt und Handys gestohlen.

Die Polizei fasste zwei mutmaßliche Diebe. Foto: dpa

Nürnberg.Polizeibeamte in Zivil haben am Freitagmorgen in der Nähe des Festivalgeländes von Rock im Park zwei mutmaßliche Diebe festgenommen. In ihren Taschen befanden sich zahlreiche hochwertige Mobiltelefone.

Wie ein Sprecher der Polizei am Freitag mitteilte, hatten in der Nacht zum Freitag mehrere Festival-Besucher Anzeige erstattet, weil zunächst – während sie schliefen – Unbekannte in ihre Zelte eingedrungen waren und sie durchwühlten. Alles Wertvolle, was sie fanden, vor allem Geldbörsen und Mobiltelefonen, nahmen sie mit.

Bei Kontrollen von Passanten außerhalb des Geländes fassten schließlich zwei Beamte die mutmaßlichen Diebe gegen 3 Uhr. Mindestens fünf der Handys, die sie bei sich hatten, waren als gestohlen gemeldet worden. Die Männer stritten die Tat ab. Die Ermittlungen dauern an.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht