MyMz
Anzeige

Neue Schulweghelfer in Berngau

Seit Donnerstag sind in Berngau sechs neue ehrenamtliche Schulweghelfer im Einsatz.
Michael Schrafl

Die Schulweghelfer sorgen für die Sicherheit der Kinder.
Die Schulweghelfer sorgen für die Sicherheit der Kinder.

BERNGAU.Sie stehen an den Zebrastreifen an der Pavelsbacher Straße, in der Ortsmitte und an der Neumarkter Straße/Schulstraße. Die Polizeioberkommissare Martin Schlaffer und Thomas Quaas haben die Schulweghelfer eingewiesen. Neu dabei sind Emma Bösl, Ludwig Haas, Ingrid Krauser, Rosmarie Schmalzl, Johann Schmalzl und Kathrin Wittmann. Insgesamt sind nun 16 Schulweghelfer im Einsatz. Generationenmanagerin Christine Häring, Bürgermeister Wolfgang Wild und die Polizeibeamten dankten ihnen für ihr Engagement. (nsf)

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht