MyMz
Anzeige

Gerhard Distler holt die Scheibe

Wie im vergangenen Jahr erzielte Gerhard Distler auch heuer beim Kirchweihschießen der Gosselsteinschützen mit einem 10,2 Teiler den besten Treffer.

Die Gewinner des Kirchweihschießens wurden geehrt. Foto: Josef Weidinger
Die Gewinner des Kirchweihschießens wurden geehrt. Foto: Josef Weidinger

Deining.Für seine hervorragende Leistung bekam er von Schützenmeister Klaus Hierl die Kirchweihscheibe und einen Tankgutschein. Bei den Luftgewehrschützen folgten Wolfgang Sossau, Stefan Seitz, Johann Seitz, Tobias Staudigl, Christian Weidinger und Helmut Distler auf den weiteren Plätzen. Mit der Luftpistole belegte Alois Hufnagl mit einem 29,3 Teiler den ersten Platz. Knapp dahinter folgten Erwin Braun, Lars Buchholz, Klaus Hierl und Thomas Graml. Am Kirchweih-Preisschießen zur St. Vitus-Kirchweih beteiligten sich insgesamt 51 Schützen. (naf)

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht