MyMz
Anzeige

Deining

Viele feierten das Ulrichsfest mit

Am Sonntag wurde an der St. Ulrichs-Kapelle im Tal der Weißen Laber, unweit des Hengerbachs und der Labermühle, das Ulrichsfest gefeiert.

Viele Gläubige feierten an der St. Ulrichs-Kapelle.  Foto: Andreas Friedl
Viele Gläubige feierten an der St. Ulrichs-Kapelle. Foto: Andreas Friedl

Deining.Viele Besucher kamen aus Deining und den umliegenden Orten – viele mit dem Fahrrad –, um mit Pfarrer Michael Konecny Gottesdienst zu feiern. Musikalisch wurde die Eucharistiefeier vom Hoblwirts-Duo aus Pelchenhofen, sowie von der Gruppe Säißer Sempf aus Deining umrahmt. Nach dem Gottesdienst blieben noch viele Besucher vor Ort, um ein kühles Getränk zu genießen und sich zu unterhalten. Für Musik sorgte dabei Saißer Senf. Äußerst angenehm wurde von den Fußgängern und Radfahrern der neue Holzsteg über den Hengerbach empfunden. „Schön, dass man jetzt gefahrlos diesen Bach überqueren kann“, so der einhellige Kommentar. (naf)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht