MyMz
Anzeige

Lauterhofen

Technik unterstützt die Retter

Die First Responder der Freiwilligen Feuerwehr Lauterhofen nahmen zum 31. Mai ihre neue Defibrillator-Einheit in Betrieb.

Drei Mitglieder der First Responder aus Lauterhofen begutachten den neuen Defibrillator. Foto: Aigner
Drei Mitglieder der First Responder aus Lauterhofen begutachten den neuen Defibrillator. Foto: Aigner

Lauterhofen.„Das System vom Typ Meducore Standard2 integriert die wichtigen Funktionalitäten des automatischen externen Defibrillators und der Vitalparameterüberwachung, dazu gehört die Überwachung des Herzens, des Sauerstoffgehaltes im Blut und der nicht invasiven automatischen Blutdruckmessung“, erklärt der Technische Leiter der First Responder, Andreas Aigner. Die ehrenamtlichen Helfern stehen Tag und Nacht für die schnelle Hilfeleistung in medizinischen Notfällen zum Einsatz bereit.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht