MyMz
Anzeige

Lupburg

Ein neuer Friseur für Lupburg

Nach drei Monaten Leerstand ist nun wieder ein Friseursalon in das Gebäude in der Burgstraße 6 in Lupburg eingezogen.

Bürgermeister Manfred Hauser begrüßt Anneliese Korschin.Foto: Vera Gabler
Bürgermeister Manfred Hauser begrüßt Anneliese Korschin.Foto: Vera Gabler

Lupburg.Am Eröffnungstag hatte die neue Inhaberin Anneliese Korschin in ihrem „Burgfriseur Anneliese“ kaum Zeit, Bürgermeister Manfred Hauser willkommen zu heißen. Mit Willi Paulus hatte die Friseurmeisterin bereits den zweiten Kunden, der sich sichtlich wohlfühlte. Bürgermeister Hauser dankte bei der Eröffnung der Mitarbeiterin Nicole Müller für das „Einfädeln“. Die neue Friseurin stammt aus Aintling in Oberbayern, wo sie bereits einen eigenen Salon hatte. Der Liebe wegen kam sie nach Großbissendorf und freut sich, nun Kunden aus Lupburg und Umgebung frisieren zu dürfen. (pvg)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht