MyMz
Anzeige

Sport

Neue Führung für SV Lupburg

Jürgen Gabler ist neuer Vorstand beim Sportverein. Im laufenden Jahr warten ein paar große Veranstaltungen auf den Verein.
Von Ludwig Walter

Die neue Vorstandschat des Sportvereins mit Bürgermeister Manfred Hauser Foto: Ludwig Walter
Die neue Vorstandschat des Sportvereins mit Bürgermeister Manfred Hauser Foto: Ludwig Walter

Lupburg.Der Sportverein Lupburg geht mit einer neuen Führungsmannschaft in das neue Vereinsjahr. Nach zehn Jahren an der Spitze des Vereins wird Erhard Steinberger von Jürgen Gabler als neuer Vorstand abgelöst und auch die Vorstandsmitglieder wurden ausgetauscht.

Zum Auftakt der gut besuchten Mitgliederversammlung begrüßte Erhard Steinberger die Anwesenden.

17 verschiedene Bereiche

Bürgermeister Manfred Hauser betonte, dass ihm sehr viel an einer guten Zusammenarbeit zwischen der Kommune und dem größten Verein innerhalb der Gemeindegrenzen liege. Die 17 Tätigkeitsberichte sind ein Spiegelbild aller Angebote, aus denen vor allem der Jura-Radmarathon und die gesamte Kinder- und Jugendsparte herausragen. Mit dem neuen Sportheim und dem weiteren Rasenspielfeld am Fuße des Reiselberges haben die Verantwortlichen des Sportvereins weitblickend in die Zukunft investiert.

Vorstand Erhard Steinberger erwähnte in seinem Tätigkeitsbericht unter anderem die Teilnahme an der Rama-Dama-Aktion der Marktgemeinde, die Ausrichtung des Jura-Radmarathons mit rund 2000 Teilnehmern und die Teilnahme an verschiedenen Vereinsjubiläen und am Lupburger Weihnachtsmarkt. Der Sportverein hat aktuell 961 Mitglieder, von denen 361 Mitglieder unter 27 Jahre alt sind. Abschließend dankte Steinberger allen, die zum Gelingen des abgelaufenen Vereinsjahres beigetragen haben.

Vereinsjugendleiter Florian Fruth stellte die Mitglieder der Jugendleitung vor. Fußballabteilungsleiter Peter Riehl teilte mit, dass der derzeitige Trainer Flauger nach Ende der laufenden Saison den Sportverein verlässt und bereits ein Nachfolger verpflichtet werden konnte. Das 60-jährige Bestehen des Sportvereins wird mit der Ausrichtung des Gemeinde-Fußballpokalturnier Parsberg-Lupburg im Sommer diesen Jahres zusammengelegt.

Die neue Vorsitzende der JFG Schwarze Laber, Sabrina Schön, wies besonders auf die Nachwuchskräfte hin, die aus den Reihen des SV Lupburg kommen und die Mannschaften der JFG verstärken. Georg Weidinger berichtete über die AH-Mannschaft und Johann Zehender stellte die Bosselabteilung vor und warb um Nachwuchskräfte. Andrea Schmid erläuterte die Aktivitäten der Frauensportabteilung/Generation plus und für die Kinderturnabteilung/Kindergarde berichtete Marion Endler. Für die Skiabteilung wies Gregor Walter darauf hin, dass im nächsten Winter ein neuer Anlauf auf Skiausflüge genommen werden soll. Anton Eichenseher konnte auf ein erfolgreiches Radler-Jahr zurückblicken. Vor allem die Ausrichtung des Jura-Radmarathon mit fast 2 000 Teilnehmern stand im Mittelpunkt. Diese Erfolgsgeschichte wird am 2. Juni mit dem Jura-Radmarathon Deutschland-Cup fortgeschrieben, wobei die auf 1 500 begrenzte Teilnehmerzahl bereits erreicht ist.

Erhöhte Beiträge

Robert Hoidn informierte über den SV-Lauftreff und über den Sportabzeichen-Treff. Beate Fruth gab einen Einblick in die Tätigkeiten der Gesundheitssportabteilung und Christine Plank berichtete über das Zumba-Turnen. Jochen Endler erläuterte die Notwendigkeit der Anpassung der Mitgliedsbeiträge. Der Vorschlag der Vereinsführung zur Erhöhung zum 1. Januar 2020 lautet: Familienbeitrag 98 Euro/Jahr (bisher 90 Euro/Jahr), Erwachsene 50 Euro/Jahr (bisher 46 Euro/Jahr), Kinder, Jugendliche, Schüler, Studenten 32 Euro/Jahr (bisher 29 Euro/Jahr). Spartenbeitrag Fußball (neu): ab 18 Jahre 24 Euro/Jahr, bis 18 Jahre 12 Euro/Jahr. Die Mitglieder nahmen den Vorschlag an.

In der Vorschau nannte der neu gewählte Vorstand Jürgen Gabler die Teilnahmen am Tag des Handwerks, an der Aktion „Rama dama“, am Jura-Radmarathon, an 100-jährigen der SKK See, die Ausrichtung des Gemeinde-Fußballpokalturniers und die eigene Feier zum 60-jährigen Bestehen des Sportvereins.

Mehr aus Neumarkt und Umgebung:

Die neue Besetzung

  • Neuwahlen:

    1. Vorstand: Jürgen Gabler (bisher Erhard Steinberger), 2. Vorstand: Gerhard Mulzer (bisher Bertl Kral), Kassenverwalter: Tobias Dirrigl (bisher Jochen Endler),

  • Schriftführer:

    Andreas Fiegl (bisher Mathias Müller), Beisitzer: Thomas Herrnberger, Tobias Hierl, Josef Krotter, Olga Plank, Willi Stenz; Kassenprüfer Lothar Raba, Barbara Brechtelsbauer.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht