MyMz
Anzeige

Beilngries/Oberndorf

Neue Tragkraftspritze gesegnet

Nach 57 Jahren hat die Tragkraftspritze der FF Oberndorf ausgedient und wird einen Ehrenplatz erhalten.
Johann Grad

Nach der Segnung wurde die Spritze übergeben. Foto: Johann Grad
Nach der Segnung wurde die Spritze übergeben. Foto: Johann Grad

Beilngries.Nun wurde sie durch eine neue und moderne Tragkraftspritze ersetzt. Sie und die Feuerwehrler, die in Uniform und mit der Fahne angetreten waren, bekamen durch Pater Gregor vom Kloster Plankstetten den kirchlichen Segen. Kommandant Martin Pörringer hofft, dass die neue Spritze so lange hält wie die alte und dass nicht allzu oft gebraucht wird. Bürgermeister Alexander Anetsberger wies darauf hin, dass für die FF Oberndorf die neue Spritze nötig war und die Wehr jetzt ordnungsgemäß ausgerüstet ist. Auch Führungskräfte des Landkreises Eichstätt waren anwesend. (ugr)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht