MyMz
Anzeige

Aktion

Massagen, Lachyoga – und viele Infos

Beim Therapie- und Naturheiltag am 8. März in Neumarkt werden viele Aspekte an Ständen und in Vorträgen thematisiert.

  • Die Teilnehmer stellten das Programm vor. Foto: Regnet
  • Die Teilnehmer stellten das Programm vor. Foto: Regnet

Neumarkt.„Körper, Geist und Seele natürlich heilen“ steht beim 11. Therapie- und Naturheiltag am Sonntag, 8. März, wieder im Fokus. Initiatorin Claudia Beck stellte beim Pressetermin am Freitag neben „alten Bekannten“ auch neue Teilnehmer vor.

Im Landratsamt Neumarkt werden am 8. März viele Infostände aufgestellt und auch einige Vorträge sind geplant. „Jedes Jahr gibt es neue, interessante Themen und Menschen zu entdecken“, sagt Beck. Unterstützt wird der Tag von Landrat Willibald Gailler und Oberbürgermeister Thomas Thumann.

Von 9.45 bis 18 Uhr gibt es viel zu entdecken. Immer zur vollen Stunden starten die Vorträge. Die Themen reichen von Rückenschmerz, gesundem Schlafen, Lebensblockaden und Meditation bis zu Lachyoga. Für das leibliche Wohl sorgt das Team der „Bücke“.

Viele Teilnehmer sind zum ersten Mal dabei. Zum Beispiel Sonja Dengler. Ihr Schwerpunkt ist die Transformationstherapie. Dort finden Menschen bei Lebenskrisen, Krankheit, Angst, Trauer und wiederkehrenden Problemen Unterstützung. Ebenfalls neu dabei ist Evelyn Gschneidinger. Die Masseurin und medizinische Bademeisterin stellt Esalen Massagen vor. Josef Lehmeier, Physiotherapeut und Heilpraktiker, informiert mit seinem Team über Applied Kinesiology/Geopathologie – eine Methode, die der Ursache von Schmerzen und chronischen Beschwerden auf den Grund gehen soll.

Wellness-Trainerin Sahaja Jutta Pree zeigt Stand TouchLife Massagen, die Kunst der achtsamen Berührung für eine harmonische Tiefenentspannung. Vita Neumarkt ist ebenfalls erstmals mit von der Partie. Und auch Ina Willax und Sieglinde Herrler bringen mit ihrem Thema „Lingva Eterna – Sprache wirkt in uns“ einen neuen Aspekt ins Programm. Dem „Lachyoga“ haben sich Birgit Lang und Alexander Moser verschrieben.

Doch auch viele langjährige Teilnehmer sind wieder mit dabei. Paar- und Familien-Therapeutin Claudia Beck will den Blick auf Lebensblockaden lenken, Heilpraktikerin Regine Häring gibt Tipps zur Stressregulation, Heilpraktikerin Ursula Pantze rät zum persönlichen Therapiekonzept, Heilpraktikerin Claudia Schneider zeigt koreanische Handakupunktur, Dr. Satnam Paulus-Thomas Weber richtet sich an Vielbeschäftigte mit „Business trifft Mediation“, Technikerin für Ernährung und Hauswirtschaft Rita Angelika Weber hat wieder ihre Kissen dabei, Heilpraktikerin Gisela Willjung hält Chakrablüten-Essenzen bereit, Sandra Wittmann und Martina Reindl stellen smovey, ein Erfolgstraining für Körper, Geist und Lebensenergie, vor und Naturfriseur Claudia Ott rückt „Natürlichkeit“ in den Fokus. (nrt)

www.therapie-und-naturheiltag.de

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht