MyMz
Anzeige

Wechsl

Pilsacher Schule hat eine neue Chefin

Henriette Gaube-Bentzien wurde als Nachfolgerin des bisherigen Schulleiters Wolfgang Wittmann in ihr Amt eingeführt.
Von Doris Distler

Zur Feier der Einführung gab es ein Gruppenbild mit der neuen Schulleiterin: von links Pfarrer Andrzej Jablonski, Bürgermeister Adolf Wolf, Konrektorin Heike Söllner, Berg, Rektor Bernhard Dürr, Lauterhofen, das Ehepaar Wittmann, Henriette Gaube-Bentzien, Schulamtsdirektor Franz Hübl, Stellvertretende Bürgermeisterin Ulrike Nißlbeck, Pfarrer Thomas Eholzer und Uwe Gaube. Foto: Doris Distler
Zur Feier der Einführung gab es ein Gruppenbild mit der neuen Schulleiterin: von links Pfarrer Andrzej Jablonski, Bürgermeister Adolf Wolf, Konrektorin Heike Söllner, Berg, Rektor Bernhard Dürr, Lauterhofen, das Ehepaar Wittmann, Henriette Gaube-Bentzien, Schulamtsdirektor Franz Hübl, Stellvertretende Bürgermeisterin Ulrike Nißlbeck, Pfarrer Thomas Eholzer und Uwe Gaube. Foto: Doris Distler

Pilsach.Die Grundschule Pilsach wird seit dem neuen Schuljahr von Henriette Gaube-Bentzien als Nachfolgerin von Wolfgang Wittmann geleitet. Bei einer Feierstunde wurde die neue Schulleiterin offiziell in das Amt eingeführt und ihr Vorgänger verabschiedet.

Die Kinder sangen gemeinsam ein Lied, das Rektorin Henriette Gaube-Bentzien auf der Gitarre musikalisch begleitete. Wolfgang Wittmann betonte, dass er sich schweren Herzens entschieden habe, die Pilsacher Schule zu verlassen, aber die Leitung der Theo-Betz-Schule in Neumarkt sei für ihn eine neue Herausforderung. Er dankte allen für die vertrauensvolle Zusammenarbeit und wünschte seiner Nachfolgerin Kraft, Energie und Gelassenheit und dass auch sie ihre Ideen mit Unterstützung der Gemeinde, des Kollegiums, Elternbeirats, Fördervereins und mit allen Mitarbeitern verwirklichen könne.

Gesundheit

Das tragen Schulkinder auf dem Rücken

Die MZ hat in Neumarkt Schultaschen gewogen. Die schwerste wog 5300, die leichteste 2910 Gramm. Wie schwer ist zu schwer?

Schulamtsdirektor Franz Hübl führte anschließend Henriette Gaube-Bentzien in ihr neues Amt ein. Er bezeichnete die Pilsacher Grundschule als fahrendes Schiff, dessen Steuer er nun Henriette Gaube-Bentzien übergebe. Franz Hübl stellte den beruflichen Werdegang der neuen Schulleiterin dar.

Zur Person

  • Henriette Gaube-Bentzien:

    Studium in Regensburg, 2008 kam sie nach Sünching, nach dem zweiten Staatsexamen nach Burghausen, dann folgten Gangkofen und Mühlhausen. Zuletzt leitete sie die Grundschule Sindlbach.

  • Wolfgang Wittmann:

    Leitete sechs Jahre die Schule, führte die Kombiklassen ein, war am Schulhausumbau in Pilsach beteiligt. Jetzt leitet er die Theo-Betz-Schule.

Bürgermeister Adolf Wolf bedankte sich bei dem bisherigen Schulleiter Wolfgang Wittmann für seinen großen Einsatz. Sowohl die Einführung der Kombiklassen habe er „mit großem Gespür“ gemeistert wie auch aktive Hilfe beim Umbau der Schule geleistet. „Sie haben uns gesagt, wie eine moderne Schule funktioniert“. Er dankte Wittmann für seinen Einsatz und hieß die neue Schulleiterin Henriette Gaube-Bentzien willkommen, der er die volle Unterstützung der Gemeinde zusagte.

Pfarrer Thomas Eholzer als Religionslehrer der Schule stellte fest, dass ein katholischer Schulleiter gegangen und eine evangelische Schulleiterin gekommen ist. Aus dieser gelebten Ökumene könnten die Kinder profitieren. Im Namen des Elternbeirates bedankten sich Melanie Sturm und Daniela Stigler bei Wolfgang Wittmann für die gute Zusammenarbeit und hießen die neue Schulleiterin Henriette Gaube-Bentzien mit einem Blumenstrauß willkommen.

Die Vorsitzende des Fördervereins Ulrike Nißlbeck stellte fest, dass Wolfgang Wittmann als Schulleiter sich überaus engagiert und den Schulhaus-Umbau fachmännisch begleitet habe. Auch die neue Schulleiterin habe keinen leichten Einstand gehabt: In der letzten Ferienwoche war noch Baustelle in der Schule. Nißlbeck wünschte Henriette Gaube-Bentzien viele schöne Jahre an der Schule in Pilsach, die sich abschließend für alle guten Wünsche bedankte und zu einem Umtrunk einlud.

Mehr aus Neumarkt und Umgebung:

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht