MyMz
Anzeige

Kultur

Musikalische Einstimmung auf Weihnachten

Die Blous(s)musi Bawaschbo spielte in der St. Leonhard-Kirche. Der Erlös wird an die Flüchtlinge in Seligenporten gespendet.

Der Bläsernachwuchs präsentierte ein abwechslungsreiches Programm.
Der Bläsernachwuchs präsentierte ein abwechslungsreiches Programm. Foto: Fischer

Pavelsbach.Der Bläsernachwuchs der Blaskapelle Pavelsbach, die „Blous(s)musi Bawaschbo“ unter der Leitung von Anja Knipfer und Johanna Härtl, hatte auch in diesem Jahr wieder ein Weihnachtskonzert in der St. Leonhard-Kirche organisiert. Den vielen Besuchern wurde in dem stimmungsvollen Gotteshaus ein besinnliches Konzert zur Einstimmung auf Weihnachten geboten.

Auf dem Programm standen nicht nur bekannte Weihnachtsklassiker, sondern auch Lieder aus Filmmusik und Pop, wie etwa „Hallelujah“ oder „The Rose“ und schließlich auch noch traditionelle Weihnachtslieder wie „Es wird scho glei dumpa“ und „Ich steh an deiner Krippe hier“.

Zwischen den musikalischen Darbietungen trugen die Musiker Weihnachtsgeschichten und -gedichte vor. Zudem wurden die Besucher mit vorgedruckten Texten zum Mitsingen eingeladen.

Als Überraschung kam auch noch der Weihnachtsmann, der einen selbst zusammengestellten besinnlichen Text zum Besten gab. Der Eintritt war frei, nach Konzertende wurden am Ausgang Spenden für den guten Zweck erbeten. Außerdem wurden anschließend vor der Kirche Glühwein und Lebkuchen verkauft. Die Einnahmen sollen den Flüchtlingen zugutekommen, die in Seligenporten untergebracht sind. (njf)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht