MyMz
Anzeige

Sengenthal

Erfolge für die Klin-Geschwister

Drei erste Preise erspielten die Geschwister Kilian (15), Konstantin (13) und Victoria Klin (10) in der Wertung „Violine solo“ im Regionalentscheid von „Jugend musiziert“.
Andreas Meyer

Die drei Klin Geschwister, Konstantin, Kilian und Victoria Klin (v. li.) freuten sich im Wettbewerb „Jugend musiziert“ Bestnoten erhalten zu haben. 
              Foto: Michael Frank
Die drei Klin Geschwister, Konstantin, Kilian und Victoria Klin (v. li.) freuten sich im Wettbewerb „Jugend musiziert“ Bestnoten erhalten zu haben. Foto: Michael Frank

Sengenthal.Der Regionalentscheid für die Landkreise Oberpfalz Süd fand in Regensburg statt. Während Konstantin mit 24 Punkten die Bestnote nur knapp verfehlte, wurden Kilian und Victoria in ihrer Altersgruppe von der Jury mit jeweils 25 Punkten bewertet und erhielten damit die Höchstpunktzahl. Sie werden somit am Landeswettbewerb und bei Erfolg am Bundeswettbewerb teilnehmen. (nyr)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht