MyMz
Anzeige

SENGENTHAL

Sternsinger sind in Sengenthal unterwegs

Pfarrer Manfred Obermayer hat nach dem Neujahrsgottesdienst in der Filialkirche St. Elisabeth die Sternsinger ausgesandt.

SENGENTHAL.Er wünschte ihnen viele offene Türen. „Bringt vor allem die Freude in die Häuser“, sagte Obermayer. Er bat die Gottesdienstbesucher, die Sternsinger mit Freude aufzunehmen. Schwerpunktland ist neben der Partnerdiözese Poona in Indien in diesem Jahr Peru.Die Sternsinger schreiben den Segensspruch „Christus mansionem benedicat – Christus segne dieses Haus“ an die Türen. Vor der Aussendung bedankte sich Pfarrer Obermayer bei allen Ministranten und Begleitern, die ihre Ferienzeit opfern. (nyr).

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht