MyMz
Anzeige

Mit dem Feuerwehrauto zum Jawort

Sabrina Wölfel und Markus Ott haben in Velburg geheiratet. Zur Trauung kamen sie mit einem besonderen Gefährt.
Andreas Friedl

Sabrina und Markus gaben sich das Eheversprechen. Foto: Andreas Friedl
Sabrina und Markus gaben sich das Eheversprechen. Foto: Andreas Friedl

Velburg.Beim Urlaub auf der Insel Ibiza lernten sich 2008 Sabrina Wölfel aus Altensittenbach und Markus Ott aus Ziegelhütte kennen und lieben. Seitdem sind der 33-jährige Betriebswirt und Velburger Stadtrat sowie die ein Jahr jüngere Personalreferentin auch ein Paar. Nun gaben sie sich vor Standesbeamtin Karin Dechant im Velburger Rathaus das Eheversprechen. Vorgefahren kam das Paar mit dem Oldtimerfahrzeug der Feuerwehr Prönsdorf. Nach dem Jawort durfte das Paar die Glückwünsche der beiden Familien, Verwandten und Freunden entgegennehmen. Ihren gemeinsamen Lebensmittelpunkt haben sich die Brautleute in Form eines Eigenheimes in Oberwiesenacker geschaffen.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht