MyMz
Anzeige

Startschuss für Fasching in Breitenbrunn

Im Sternstecherreich haben jetzt die Narren das Sagen. Prinzenpaar und Garde begeisterten mit ihren Tänzen beim Ball.
Von Ines Greiner

Bürgermeister Johann Lanzhammer überreichte den Schlüssel an das Prinzenpaar. Fotos: Ines Greiner
Bürgermeister Johann Lanzhammer überreichte den Schlüssel an das Prinzenpaar. Fotos: Ines Greiner

Breitenbrunn.Ausgelassene Stimmung herrschte am Samstag beim großen Eröffnungsball im Lehnersaal. Mit „Helau Breitenbrunn im Sternstecherreich“ begrüßten die Musiker der Band Sigst’as die Besucher und spielten zum Tanz auf. Der Vorsitzende der Faschingsfreunde Breitenbrunn, Matthias Kellermeier, eröffnete den Ball und wünschte den Anwesenden bis Faschingsdienstag viel Gaudi. Unter großem Beifall zogen die Hofnarren Rene, Michael und Thomas fröhlich voran in den Saal, gefolgt von den bezaubernden Gardemädchen, dem Ex-Prinzenpaar Lisa und Christoph und den neuen Hoheiten Prinzessin Anja I. und Prinz Tobias I.

Lisa freute sich bei der Thronübergabe, dass die neue Prinzessin Anja auch aus Kemnathen sei, und überreichte ihr den Mantel, das Zepter und die Krone. Auch Christoph übergab sein Zepter und die Kappe der Narren an Prinz Tobias I. Dann stellte sich das neue Prinzenpaar vor. Prinzessin Anja I. habe in der Kindergarde angefangen und sei nun vom Tanzmariechen zur Prinzessin aufgerückt. Sie ist Kinderpflegerin und freute sich, dass Kemnathen schon wieder das Prinzenpaar stelle. Sie habe das Gefühl, dass sich das Zentrum der Gemeinde verschiebe, sagte sie mit einem Schmunzeln.

Klicken Sie sich hier durch die Bilder des Abends:

Orden für die Hoheiten

Ihr Prinz Tobias stammt aus dem Golddorf Waltersberg und sei nun in Kemnathen daheim. Fußball ist sein großes Hobby, nun als Betreuer beim SV Eintracht Döllwang-Waltersberg. Mit einem Tusch holten die Gardemädchen dann Bürgermeister Johann Lanzhammer ab, der heuer mit seine Frau Hildegard ein Tirolerpaar abgab. Er sagte: „Die närrische Zeit zieht uns ab heute wieder in ihren Bann“, darum gebe er gerne Macht und Schlüssel ab.

Lanzhammer überreichte auch Orden an Prinzessin Anja, Prinz Tobias und an Hofmarschall Simon. Vor einem Jahr heiratete das Prinzenpaar und nun wollen sie gemeinsam den Breitenbrunner Fasching erkunden. Hofmarschall Simon will sich kräftig um die Garde kümmern. Er stellte jedes Gardemädchen persönlich vor und wusste dazu noch eine kleine Geschichte zu jeder. Vorsitzender Matthias Kellermeier dankte Minna Birner, die zum 29. Mal kassierte, und Rosi Braun. Sein Dank ging auch an die beiden Gardetrainerinnen Steffi und Christa Schmid. Die Gardemädels bekamen Rosen überreicht und die drei Hofnarren eine Schnapskette.

Maschkerer auf der Tanzfläche

Im Anschluss folgten der schwungvolle Gardemarsch und der anmutige und bezaubernde Tanz des Prinzenpaares. Wie Prinzessin Anja erzählte, sei ihr Prinzessinnenkleid ein Unikat. Denn schon zu ihrer Hochzeit habe sie sich ein Kleid nach Wunsch nähen lassen. Und nun auch das Prinzessinnenkleid. Dafür habe sie sich das schöne Blau ausgesucht. Passend dazu wurde der Anzug vom Prinz Tobias geschneidert. Auch Majorin Louisa berichtete, dass das Showgewand wieder von Gardeschneiderin Walburga Sippl aus Gimpertshausen genäht wurde.

Der Showtanz stand unter dem Motto „Bonnie & Clyde“.
Der Showtanz stand unter dem Motto „Bonnie & Clyde“.

Viele tolle und schöne Maschkerer zog es beim großen Eröffnungsball auf die Tanzfläche. Die Band sorgte auch mit Schunkelliedern und einer Polonaise für Stimmung. Der Showtanz der Prinzengarde mit dem Motto „Bonnie & Clyde“ der 20er Jahre kam sehr gut an und die Zuschauer verlangten prompt eine Zugabe. Matthias Kellermeier war mehr als zufrieden mit dem Abend.

Mehr aus Neumarkt und Umgebung:

Eröffnungsball

  • Personalie:

    Beim Eröffnungsball wurde verkündet, dass Mathias Habermann aus Rasch der neue Haberermeister ist.

  • Erneuerung:

    Am Faschingssonntag wird es ein neues Bühnenbild geben. Peter Simon wird es malen, wurde bekanntgegeben.

  • Dank:

    Vorsitzender Matthias Kellermeier dankte unter anderem Minna Birner, die zum 29. Mal kassierte.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht