MyMz
Anzeige

Themenwoche

Tagblatt-Reporter und ihre private Seite

Die Redaktion des Neumarkter Tagblatts stellt sich vor, damit Sie wissen, wer sich hinter der Autorenzeile versteckt.

Tagblatt-Reporter Bernhard Neumayer: Seine Leidenschaft ist der Fußball. Er spielt nicht nur verbal die Bälle zu, sondern auch am Rasen. Foto: Wolfgang Endlein
Tagblatt-Reporter Bernhard Neumayer: Seine Leidenschaft ist der Fußball. Er spielt nicht nur verbal die Bälle zu, sondern auch am Rasen. Foto: Wolfgang Endlein

Neumarkt.Lothar Röhrl, Nicole Selendt, Bernhard Neumayer oder Katrin Böhm – diese Namen sind Ihnen sicherlich von der Autorenzeile bekannt. Viele von ihnen sind schon lange mit der Mittelbayerischen verbunden. Oftmals erfolgt der Einstieg über ein Volontariat – die Ausbildung zum Journalisten. Lernen Sie die Reporter in der Bilderstrecke näher kennen und erfahren Sie auch, was sie gerne tun, wenn sie nicht gerade am Schreibtisch sitzen:

Neumarkt Köpfe des Tagblatts

Mehr über die Herausforderungen der Medienbranche, lesen Sie hier: Eva Gaupp berichtet, wie das Neumarkter Tagblatt neue Wege für crossmediales Arbeiten ergreift, damit Sie als Leser auf schnellstem Wege informiert sind, was sich in der Region Neumarkt alles tut.

Themenwoche

Die Tagblatt-Redaktion stellt sich vor

An den nächsten Tagen gewährt die Mittelbayerische ihren Lesern Einblicke in den Alltag. Digitales bestimmt den Rhythmus.

Die Themenwoche

  • Inhalt:

    Eine Woche lang erklärt die Neumarkter Redaktion der Mittelbayerischen, wie Zeitung gemacht wird, wie Artikel entstehen und was sich hinter den Mauern der Oberen Marktstraße 8 abspielt.

  • Ziel:

    Ohne Leser gibt es keine Zeitung – egal, ob auf Papier oder digital. Und deshalb sollen die Kunden die Redaktion besser kennenlernen. Schließlich hat sich in den vergangenen Jahren viel verändert.

Mehr aus Neumarkt und der Region lesen Sie hier!

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht