MyMz

Schönste Lederhose

„Neumarkts scheenste Lederhosn“ gesucht

Die Glossnerbräu sucht pünktlich zum nahenden Volksfest gemeinsam mit der MZ, Treppen Haubner und der Haslacher Trachtenstubn „Neumarkts scheenste Lederhosn“.

Aus vielen Einsendungen hat eine Jury die zwölf schönsten Bilder herausgesucht. Wer davon aber die ersten Drei werden, entscheiden Sie.

Unsere Kandidaten

  • Lisa Mederer (Mitterrohrenstadt)

    Schon die Cowboys wussten den Vorteil lederner Hosen im Pferdesattel zu schätzen. Bayerische Cowgirls wie Lisa und Katja können das nur bestätigen.

  • Benedikt Schnuchel (Pavelsbach)

    Benedikt beweist, dass Lederhosn und Durst einfach zusammengehören. Nicht nur der auf Festen, sondern auch jener nach Wissen.

  • Michael Thumann (Deinschwang)

    Der bayerische Baggerfahrer von heute trägt Lederhose. Findet jedenfalls Michael aus Deinschwang. Und recht hat er!

  • Stefanie Lang (Oberwiesenacker)

    Auf was die Drei warten? Natürlich auf den nächsten feschen Lederhosen-Träger.

  • Nadine Sperber (Batzhausen)

    Für viele ist der einzige Sport, bei dem sie eine Lederhosn tragen, das ausdauernde Bierbanksitzen. Nadine hingegen nutzt die Lederhosn auch beim Poledance.

  • Eva Frank (Pölling)

    Lederhosn-Träger sind einfach besser drauf. Das beweist Eva Frank mit ihrem Hüpfer, von dem sie sich nicht einmal vom Schneetreiben abhalten lässt.

  • Andreas Markus (Deinschwang)

    Als Handwerker weiß Andreas Markus die robusten Vorzüge einer Lederhosn zu würdigen. Und gut aussehen, tut sie am Deinschwanger auch noch.

  • Günther Frank (Neumarkt)

    Die Tower-Bridge in London ist schon ein imposantes Bauwerk. Noch imposanter wird sie aber mit einem Lederhosn tragenden Neimaker wie Günther Frank.

  • Fabian Schreiner (Mühlhausen)

    Wie könnte Bayern in fernen Ländern besser diplomatisch vertreten werden als von einem Lederhosn-Träger?! Fabian Schreiner hat die Antwort.

  • Theresa Kellermann (Lauterhofen)

    Landwirtschaft und Lederhosn passen gut zusammen. Bei Theresa Kellermann und der Lederhosn ist das nicht anders.

  • Katharina Hauer (Dietfurt)

    Die Lederhosn ist eben etwas sehr ursprüngliches, etwas für Draußen in der schönen Natur des Landkreises Neumarkt, wie Katharina und Franziska zeigen.

  • Alexander Härtl (Pölling)

    Alexander ist offenbar ein heißblütiger Liebhaber der kurzen Lederhosn. Auch beim Wintersport trägt der Pöllinger das lederne Kleidungsstück vorzugsweise.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht