MyMz
Anzeige

Schüler sind mit Lehrern auf Augenhöhe

Die Tagung der Schülersprecher im Landkreis Neumarkt ist für beide Seiten wertvoll. Im Mittelpunkt steht das Thema Toleranz.
Von Christiane Vatter-Wittl

Das Impulsreferat von Alexandra Schichtl brachte für Lehrer und Schülersprecher wichtige Erkenntnisse. Foto: Vatter-Wittl
Das Impulsreferat von Alexandra Schichtl brachte für Lehrer und Schülersprecher wichtige Erkenntnisse. Foto: Vatter-Wittl

Parsberg.Mit den Lehrern auf Augenhöhe sein und selbst mitentscheiden können, was an der eigenen Schule passiert. Davon träumen viele Schüler während ihres Schulalltags. Dass dies funktionieren kann, zeigte ein Treffen aller Schülersprecher im Landkreis Neumarkt zusammen mit ihren Verbindungslehrern. Diese sogenannte Aussprachetagung fand bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr statt, dieses Mal in Parsberg. Die Schülersprecher und ihre Verbindungslehrer wurden von den Klassensprechern der jeweiligen Schulen gewählt und stellen die Verbindung zwischen Schülern und Lehrern bzw. Konrektoren und Rektoren dar. Beratungsrektor Albert Semmler, der die Tagung zusammen mit Sabrina Weidinger, der Verbindungslehrkraft im Schulamt, den Tag vorbereitete, begrüßte die vielen Schüler und Lehrer und stellte noch einmal das große Vertrauen in den Mittelpunkt, mit dem alle Anwesenden gewählt wurden.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

## ###### ### ############# ########### #### ###### ### ###### ########, ### ############### ## ### ############ ######## #### ### ##################, ### ### ######## ### ##### ####### ########## ####### ### ##### ####### ###. #### ########## #### ###### ### ####### ######## ## ### ####### ##### ######### ## ######.

### ### ###### ### ## ###### ####### ##### ######## ################ ######### ######## ## ########. ### ######## ### ### #################### ### ######### ### ### #### ### ### ####### ### ########## ### ######## #####. ## ##### ############# ########### ### ### ######### ### ###### ### ###### ## ######## ###########. #### #### ### ##### ########### ######, ######## ## ### ##########, ########### ### ### #### ############ ########### ############, ## ## ########### ###### ####### ##### ### ###### ############# ####.

### ####### ##### ### ##### ####### ######### ## ######. ##### ###### ###### ##### ### ###### ######## ####### ######, ######### #### #### ### #######. ######## ###### #### #### ###, ##### ## ###### ####, #### ###### ### ######### ##### ###########. ## ### ### ### ##### ######## ## ####, ### ##### ############, #### ### ### ######### #### ###### ### ##### #########, #### #### ###### ##### ##### ######## ######. ##### ###### ######## #### ########## #########, ### ##### ######### ######## ##### ### ######## ###### #######. ## ###### ### #### ####### ## ##### ####### ######, ### ## ##### #### ### ############ #######, #### #### ### ##### ####### ###.

### ### ############### ### ###### ###### #####, ###### ### ####:

### ########## ############ ### #######, #### #### ### ###### ###### ## ##############, #### ###### ##### ############, ##### ### ########. ###### ###### ########### #### ### #####, ### ### ### ##### ##### ########## #####, #### ## ###### #######.

####### #########, ##### #######

### ####### ######### ### ### ##### ######### ### ######## ### ####, #########, #########, #### #### ### ###### ### ######## ###. ## ##### ###### ####### ### ########## ####### ##########, ### #### ### ######### ### ####### #######, ### #### ### ### #### ###### ##### ######### #####.

######### ######## ######## ##, ### ###### ######### ######################## ## ##########, ## ## #### ## ###### ###### ############## ####, ##### ### ### ##### #### ### ##### ######### #### ######### ####. ##### ##### ##### ### ###### ####### ### ### ####### ###########, ### ############ ############# ### ### #######, ### ### ######## ######### ########## ######, #### ## ## ####, #####, ####, ####, ########## #### ############ ###. „### ##### ### ######## ### ###########“, ######## ######## ### ####### ### ### ###########. „### ###### ####### #####, ### ### ##### ######## ######### ######. ## ##### ########## ###### ### #### #######.“, ## ### ##########. ### ###############, #### #### ### ##################### ####### ### ### ######### #### ################ #########.

####### ########### ### ######## ###### ### ####

######### ### ### ###### ### ### #### #### ## #### ######## ###### ### ### ##########: ###.################.##/########

Weitere Artikel aus diesem Ressort finden Sie unter Neumarkt.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht