mz_logo

Neumarkt
Freitag, 23. Februar 2018 2

Sindlbach

Sonnenschein und blauer Himmel für Sindlbacher Maschkerer

Der Wettergott hatte am Faschingsdienstag mit den kleinen und großen Maschkerern aus Sindlbach und Umgebung ein Einsehen.

Die Maschkerer waren in Sindlbach unterwegs. Foto: Stepper

SINDLBACH.Und so konnte sich der 20. Sindlbacher Faschingszug bei Sonnenschein und blauem Himmel um 14.01 Uhr vom Feuerwehrhaus in Richtung Chunradus-Platz in Bewegung setzen. Nicht die großen Brummis hatten auf der Kreisstraße für 20 Minuten die Vorfahrt, sondern die maskierten Kinder mit ihren Eltern. Der Gaudiwurm führte durch den alten Ortskern in Richtung FCS-Sportheim. Im FCS-Vereinsheim, das zu einem Narrentempel umgestaltet wurde, herrschte für Jung und Alt Jubel, Trubel und Heiterkeit. Beendet wurde die dreistündige Faschings-Gaudi mit der Masken-Prämiierung. (npp)

Hier finden Sie weitere Nachrichten aus Neumarkt und Umgebung.

Die wichtigsten Informationen des Tages direkt auf das Mobilgerät: Mit MZ und WhatsApp bleiben Sie stets auf dem Laufenden.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht