mz_logo

Neumarkt
Dienstag, 17. Juli 2018 28° 2

Interview

Was trägt Mann unter der Lederhose?

Jörg Bauer von den Gipfelstürmern sitzt in der Wettbewerbs-Jury. Im Interview spricht er über seine Liebe zur Lederhose.

Jörg Bauer ist der Frontmann der Gipfelstürmer. Foto: Endlein
Jörg Bauer ist der Frontmann der Gipfelstürmer. Foto: Endlein

Neumarkt.Herr Bauer, Sie sind in ganz Neumarkt und darüber hinaus als ein bekennender Lederhosen-Träger bekannt. Wie oft tragen Sie eine Lederhose?

Schon sehr oft.

Kann man das zeitlich etwas genauer fassen. An wie vielen Tagen in der Woche beispielsweise?

Bestimmt an fünf Tagen.

Das ganze Jahr durch?

Aber sicher. Ich trage die Lederhose auch im Winter.

Die kurze Lederhose versteht sich.

Richtig.

Ist das nicht ein bisschen kalt?

Das geht schon. Ich geh auch auf den Neumarkter Weihnachtsmarkt mit der kurzen Lederhose.

Aber es hat ja selbst in Zeiten des Klimawandels auch mal Minusgrade im Winter hierzulande…

Wenn es Minus zehn Grad hat bleibe ich halt nicht zwei Stunden. Ich bin eh ein Typ, dem es eher warm ist.

Warum sind Sie so vernarrt in die Lederhose?

Eine Lederhose ist einfach bequem und gleichzeitig robust.

Wie viele Lederhosen finden sich in Ihrem Kleiderschrank?

Sieben sind es schon.

Alle kurz oder auch einige Knielange?

Alle kurz. Ich mag es nicht, wenn es an den Knien eng ist.

Zum Schluss noch die Frage aller Fragen: Was trägt Jörg Bauer unter der Lederhose?

Nichts. Die Hirschlederne ist auch so sehr bequem.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht