MyMz
Anzeige

Erlangen

Dicht & Ergreifend im E-Werk

Die Konzerte von Dicht & Ergreifend sind regelmäßig ausverkauft, denn die besondere Art des Hip-Hop zeigt Wirkung.

Heimatmusik und Hip-Hop – das gehört bei Dicht & Ergreifend zusammen. Am 26. September treten sie im E-Werk auf. Foto: Leon Zarbock
Heimatmusik und Hip-Hop – das gehört bei Dicht & Ergreifend zusammen. Am 26. September treten sie im E-Werk auf. Foto: Leon Zarbock

Erlangen.Ihren Rap in niederbayerischem Dialekt bringen die „Bazi-Rapper“ Michael Huber (alias George Urkwell) und Fabian Frischmann (alias Lef Dutti) mit Klängen aus Tuba und Trompete zusammen. Beide kommen aus dem Raum Dingolfing. Als Niederbayern sind sie aus hartem Holz geschnitzt, wie sie sagen. Das zeigt sich auch an ihrer manchmal derben Ausdrucksweise. Am 26. September treten Dicht & Ergreifend im E-Werk in Erlangen auf. Einlass ist 19 Uhr, Beginn 20 Uhr. Die Karten kosten im Vorverkauf 26 Euro.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht