mz_logo

Region Nürnberg
Donnerstag, 19. Juli 2018 30° 1

Nürnberg

Hochklassig besetztes Jazz-Burgfest

Die Burg in Burgthann steht am Wochenende ganz im Zeichen des Jazz. Sonntag ist ein Mammutprogramm geplant.

Das Thilo Wolf Quartett feat. Norbert Nagel2 Foto: Rösler
Das Thilo Wolf Quartett feat. Norbert Nagel2 Foto: Rösler

Burgthann.Die Vorfreude der Jazz-Freunde ist groß. Kein Wunder, denn das hochklassig besetzte Musikevent ist weit über die Grenzen Burgthanns hinaus bekannt. 15 Euro Eintritt kostet jeder Tag, Kinder dürfen kostenlos das Musikambiente genießen. Am Freitag, eröffnet im Burghof Victoria Klewin aus Bristol mit ihrer Band das seit vier Jahrzehnten statt findende „Jazz in der Burg“.

Ohne Gitarre geht Adam Tvrdy nicht auf die Bühne. Das Trio aus Prag präsentiert Classic Rock und Blues vom Feinsten. Eric Clapton und Jimmi Hendrix sind Vorbilder. Die Fans sollten schönes Wetter mitbringen, denn am Samstag hat der Jazz- und Kulturverein ebenfalls einen bunten musikalischen Geburtstagsstrauß zusammengestellt. Hübscher-Hauber and Friends swingen und rocken den Nachmittag ab 16 Uhr.

Charme und Unbekümmertheit, Coolness und letztendlich purer Spaß wird bei den Jungs groß geschrieben. Das Davide Petrocca and Armin Heizt Quartett lassen die swinging guitars ertönen. Er liebt den pulsierenden, swingenden Jazz. In seinen Konzerten vereint er Klassik und Jazz: Thilo Wolf gibt sich die Ehre und tritt nicht nur mit seinem Quintett auf.

Unterstützt wird er von Norbert Nagel und der prominenten Sängerin, Sprecherin und Schauspielerin Caroline Kiesewetter. Stimmgewalt pur bei toller Stimmung.

Für Sonntag stellten Helmuth Steinmetz (Vorsitzender) und sein Team zum Endspurt ein Mammutprogramm auf: Zum Frühschoppen um 11 Uhr serviert der Verein das Romeo Franz Ensemble feat. Joe Bawelino.

Warme volle Töne sind das Markenzeichen. Um 13.30 Uhr macht sich dann das beliebte Soundorchester Burgthann (SOB) bereit für Swing, Rock, Tanzmusik und Big-Band-Sound.

Heuer feiert das Orchester unter der Leitung von Eddi Feil selbst runden, nämlich 20., Geburtstag. Nach eineinhalb Stunden werden sie dann groovig-rockig vom Baul Huhn Orchester von der Bühne gejagt.

Ursprünglich angekündigt war Fratermen. Er wird nicht spielen, stattdessen spielen New Naked zum Lunch am Sonntag. Das Jazz-Fest zieht am Schluss nochmals alle Register und lädt Legenden aus New York ein. Laco Deczi Celula.

Das Konzert widmen sie einen langjährigen Freund und erfolgreichen Musiker, Laco Deczi, zu seinem 80. Geburtstag. Den Burgthanner Jazz-Fans ist er ebenfalls bekannt.

Ohne Sponsoren wäre dieses Ereignis kaum machbar. Ist es doch eine besondere Abwechslung zu den parallel stattfindenden Wallensteinfest-Spielen in Altdorf. Über 280 Mitglieder zählt der Verein. (nlr)

Hier finden Sie weitere Nachrichten aus Neumarkt und Umgebung.

Die wichtigsten Informationen des Tages direkt auf das Mobilgerät: Mit MZ und WhatsApp bleiben Sie stets auf dem Laufenden.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht