mz_logo

Region Nürnberg
Dienstag, 25. September 2018 15° 1

Polizei

Kopftritte – Mordkommission ermittelt

Der Jugendliche war nach einer Sonnwendfeier auf dem Nachhauseweg in Nürnberg, als er plötzlich massiv attackiert wurde.

Ein junger Mann ist in Nürnberg angegriffen worden. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa
Ein junger Mann ist in Nürnberg angegriffen worden. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Nürnberg.Am späten Samstagabend ist im Nürnberger Stadtteil Worzeldorf ein Jugendlicher von Unbekannten schwer verletzt worden. Der 16-Jährige war auf dem Sportgelände des SC-Worzeldorf in der Friedrich-Overbeck-Straße unterwegs, um an der dortigen Sonnwendfeier teilzunehmen. Gegen 23 Uhr verließ der Jugendliche das Sportgelände. Plötzlich schlugen drei Unbekannte gleich in der Nähe des Festes den 16-Jährigen zu Boden. Die Unbekannten sollen derart massiv mit Füßen auf den Kopf des Jugendlichen eingetreten haben, dass dieser mit schweren Kopfverletzungen in ein Krankenhaus kam. Die Nürnberger Mordkommission hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die Hinweise auf das Tatgeschehen oder mögliche Tatverdächtige geben können, sich mit dem Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer (09 11) 21 12-33 33 in Verbindung zu setzen.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht