MyMz
Anzeige

Mann schlägt Glastür ein

Ein bisher Unbekannter hat am Sonntagabend die Glastür eines Fastfood-Restaurants im Nürnberger Hauptbahnhof eingeschlagen.

Am Hauptbahnhof ging eine Glastür zu Bruch.  Foto: Bundespolizei
Am Hauptbahnhof ging eine Glastür zu Bruch. Foto: Bundespolizei

Nürnberg.Zuvor hatte der Täter lautstark kostenloses Essen gefordert. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 1500 Euro. Laut Polizei betrat der Mann gegen 18.30 Uhr das Restaurant. Die Angestellten erklärten dem Hungrigen, dass er Speisen nur gegen Bezahlung erhalten würde. Daraufhin packte er einen Hammer aus seiner Tasche und schlug damit so kräftig gegen das Glas der Eingangstür, dass die Scheibe zersplitterte. Weitere Erkenntnisse zum Täter erhoffen sich die Ermittler von den Videoaufzeichnungen.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht