MyMz
Anzeige

Nürnberg

TUI fly baut ihr Angebot aus

TUI fly wird mit Beginn des Sommerflugplans wieder ein Flugzeug am Albrecht Dürer Airport stationieren.

TUI fly stationiert zum Beginn des touristischen Sommerflugplans eine Boeing 737 am „Albrecht Dürer Airport Nürnberg“ Foto: Daniel Karmann/dpa
TUI fly stationiert zum Beginn des touristischen Sommerflugplans eine Boeing 737 am „Albrecht Dürer Airport Nürnberg“ Foto: Daniel Karmann/dpa

Nürnberg.Die Fluggesellschaft wird von Nürnberg direkt nach Griechenland, auf die Kanarischen Inseln sowie nach Ägypten fliegen. Die schnelle Reaktion von TUI fly sei eine Bestätigung für die Metropolregion, sagte Flughafengeschäftsführer Dr. Michael Hupe. Damit werde kurzfristig ein Teil des aufgrund der Germania-Insolvenz fehlenden Flugangebots durch einen renommierten Partner ersetzt.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht