MyMz
Anzeige

BRENNBERG

Die Trachtler auf Wallfahrt

Das gab es noch nie: Am 5. Mai findet in Brennberg zum ersten Mal eine Trachtenwallfahrt statt.

Erstmals ist am 5. Mai Trachtenwallfahrt des Niederbayerischen Trachtengaus in Brennberg. Foto: Beiderbeck
Erstmals ist am 5. Mai Trachtenwallfahrt des Niederbayerischen Trachtengaus in Brennberg. Foto: Beiderbeck

BRENNBERG.Der Heimat- und Volkstrachtenverein „Burglinden“ Brennberg richtet die Veranstaltung im Auftrag des Trachtengaues Niederbayern aus. Eingeladen sind dazu alle 50 Gauvereine. Wie viele tatsächlich anreisen werden, ist aber noch offen. Ausdrücklich eingeladen ist auch die Bevölkerung. Man trifft sich am alten Sportplatz in Brennberg und marschiert hier um 13.30 Uhr los entlang des Bräufeldweges zum Niebauernhof. An der Niebauernkapelle findet eine kurze Andacht mit musikalischer Gestaltung durch die Trachtler statt. Nach dem Rückmarsch kehren die Wallfahrer im Gasthaus Wagner ein, wo „De Unsern“ mit flotter Blasmusik aufwarten. Bei Brotzeit, Kaffee und Kuchen wollen die Trachtler und ihre Gäste gemütlich beisammen sitzen. (lbi)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht