MyMz
Anzeige

Polizei

Einbrecher kratzt Hakenkreuze in Tisch

In ein Ferienhaus in Laaber ist ein Unbekannter eingestiegen. Die Polizei ermittelt – und hat einen Verdacht.

Die Polizei ist sich nicht sicher, wer die Täter waren. Symbolfoto: Frank Rumpenhorst/dpa
Die Polizei ist sich nicht sicher, wer die Täter waren. Symbolfoto: Frank Rumpenhorst/dpa

Laaber.In ein freistehendes Wochenendhaus am Kalvarienberg ist ein Täter eingebrochen. Irgendwann zwischen 24. April und vergangenen Donnerstag verschaffte sich der oder die bislang unbekannten Täter laut Polizei über eine aufgebrochene Eingangstür sowie eingeschlagene Fensterscheiben Zutritt.

Aufgrund vorgefundener Getränkeflaschen besteht bei der Polizei der dringende Verdacht, dass das unbewohnte Haus oberhalb der Grundschule von Jugendlichen widerrechtlich als Trink-Treff benutzt wird. Zudem konnten mehrere eingeritzte Hakenkreuze auf einem Holztisch festgestellt werden. Derzeit konzentrierten sich die Ermittlungen auf Sachbeschädigung und ein Vergehen der Verwendung verfassungswidriger Organisationen. Der Hauseigentümer schätzt den Schaden auf rund 2000 Euro. Sachdienliche Hinweise an die Polizei unter der Nummer 110.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht