mz_logo

Landkreis
Sonntag, 19. August 2018 31° 4

Polizei

Einbrecher machten keine Beute

Die Täter gelangten in Barbing lediglich in den Lagerraum einer Firma. Sie scheiterten an einer massiven Tür.

Die Täter konnten die Tür zu den Geschäftsräumen nicht überwinden. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa
Die Täter konnten die Tür zu den Geschäftsräumen nicht überwinden. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa

Barbing.Unbekannte Täter drangen in der Zeit von 19. bis 22. Mai durch ein gekipptes Kellerfenster in die Kellerräume einer Firma in Barbing, Benzstraße, ein. Das teilte die PI Neutraubling am Mittwoch mit. Die Täter standen dort in einem Lagerraum, der durch eine massive Türe von den eigentlichen Geschäftsräumen getrennt ist. Dadurch scheiterten die Diebe bei ihrem Vorhaben. So blieb es letztendlich bei einem Sachschaden von ca. 100 Euro, da sie keine Beute machten. Hinweise erbittet die PI Neutraubling unter Tel. 09401/93020.

Mehr Polizeiberichte aus dem Landgericht Regensburg lesen Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht