MyMz
Anzeige

Illkofen

Festschrift hat 180 Seiten

Jetzt ist sie auf dem Markt, die Festschrift der Feuerwehr Illkofen zum 150-jährigen Gründungsfest.

Die Feuerwehr Illkofen stellte ihre Festschrift vor. Foto: Lex
Die Feuerwehr Illkofen stellte ihre Festschrift vor. Foto: Lex

Illkofen.Der Verantwortliche für den Inhalt und die Aufmachung, Robert Jans, übergab im Auftrag des Festausschusses eine der ersten Festschriften an Pfarrer Stefan Wissel. Auf 180 Seiten informieren Artikel über die Entstehungsgeschichte der Feuerwehr sowie heitere Episoden aus dem Leben der Feuerwehrfrauen und -männer. Vorsitzender Johannes Geser ist überzeugt, dass diese Festschrift in den Haushalten der Großgemeinde Barbing lange einen Platz finden wird. 14 Tage, bevor das Fest beginnt, werden die Festdamen mit einem Leiterwagen durch das Dorf gehen und die Festschrift verkaufen.

Vereine

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht