mz_logo

Landkreis
Donnerstag, 26. April 2018 22° 4

Polizei

Frauen wurden beim Einkaufen bestohlen

Die Täter klauten in Obertraubling die Geldbörsen von zwei älteren Damen aus Einkaufskorb und Einkaufswagen.

Kunden sollten ihre Wertsachen nicht einfach im Einkaufswagen ablegen, sondern diese gut im Auge haben. Foto: Uwe Anspach/dpa

Obertraubling.Zwei Frauen wurden am Mittwoch in Obertraubling während des Einkaufens bestohlen. Die erste Tat ereignete sich um 9 Uhr in einem Geschäft in der Landshuter Straße. Die 74-jährige Geschädigte hatte die Geldbörse in ihrem Einkaufskorb deponiert, als sie ihr von einem unbekannten Täter entwendet wurde. Die Geldbörse wurde im Lauf des Tages in Obertraubling wieder gefunden, das darin enthaltene Bargeld fehlte jedoch.

Der zweite Fall ereignete sich gegen 19.20 Uhr in einem Geschäft in der Regensburger Straße. Auch hier hatte die 64-jährige Geschädigte ihre Geldbörse in den Einkaufswagen gelegt. Insgesamt wurde ein Bargeldbetrag in dreistelliger Höhe erbeutet.

Ob es sich in beiden Fällen um den oder die gleichen Täter handelte kann derzeit nicht beurteilt werden.

Die Polizei Neutraubling weit darauf hin, Wertsachen während des Einkaufs gut im Auge zu behalten und sie vor allem nicht sichtbar in Einkaufstaschen oder -wägen zu deponieren.

Mehr Polizeiberichte aus dem Landkreis Regensburg lesen Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht