mz_logo

Landkreis
Freitag, 17. August 2018 31° 2

Kontrolle

Freitag der 13. für Motorrad-Raser

Am Freitag haben Polizeibeamte im Landkreis Regensburg vor allem Zweiradfahrer unter die Lupe genommen.

Am Freitag kontrollierte die Polize 99 Motorradfahrer Foto: Franziska Kraufmann/dpa
Am Freitag kontrollierte die Polize 99 Motorradfahrer Foto: Franziska Kraufmann/dpa

Neutraubling. Fünf Stunden kontrollierten am Freitag im Landkreis Regensburg 16 Polizisten an drei Standorten Fahrzeugführer. Ihr Hauptaugenmerk legten die Beamten der Polizeiinspektionen Neutraubling, Nittendorf und Regenstauf auf Zweiradfahrer. „Wir haben die Kontrollörtlichkeiten vor allem an beliebte Motorradstrecken gelegt“, teilte Einsatzleiter Polizeihauptkommissar Hans Biederer von der Polizei Neutraubling mit. Die Beamten überprüften 99 Zweiräder. Dreizehn wurden beanstandet. Lediglich drei Motorradfahrer waren zu schnell unterwegs. „Zehn der Kradfahrer haben ihr Gefährt technisch verändert. Sieben dieser Verstöße wurden mit einem Verwarnungsgeld geahndet, gegen zwei Fahrer wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet.“ Gegen den Fahrer einer Honda wird wegen Urkundenfälschung ermittelt. Der hatte unter anderem auch eine nicht zugelassene Auspuffanlage montiert und gefälschte Prüfzeichen aufgebracht.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht